Verdauungssystem

Der menschliche Körper ist wie ein Fließband, das von außen kommende Rohstoffe in Form von Nahrung verarbeitet und so umwandelt, dass sie für den Aufbau von Körpergeweben und die Regeneration des Körpers verwendet werden können. Das Verdauungssystem besteht aus Lippen, Zunge, Zähnen, Mundhöhle, Rachen, Kehlkopf, Speiseröhre, Magen, Leber, Milz und Dünndarm (Duodenum, Jejunum und Ileum). Der Verdauungsprozess findet nach ayurvedischer Auffassung nacheinander auf drei Ebenen des Verdauungstrakts statt - zuerst im Magen, dann im Dünndarm und schließlich im Dickdarm.

Innerhalb von sechs Stunden wandelt der Verdauungsprozess die Nahrung in ihre notwendigen Nährstoffe um, die in einem Zeitraum von fünfunddreißig Tagen sieben Körpergewebe (dhatus) mit Nahrung versorgen. Das biologische Feuer des Verdauungssystems (agni) hat seinen zentralen Sitz im Magen und steuert alle metabolischen Umwandlungen im Körper.

Die im Magen absorbierten Nährstoffe werden zur Bildung von Körperflüssigkeiten, Plasma, Blut und Lymphe verwendet. Die Verdauung der Nahrung im Dünndarm beeinflusst die Bildung von Muskeln, Fett und Knochen. Bei der abschließenden Verarbeitung der Nahrung im Dickdarm werden die Nährstoffe für die Regeneration der Haut, des Gehirngewebes, des Nervensystems und der Fortpflanzungsorgane verwendet.

Gesunder Stoffwechsel

Ein optimaler Stoffwechsel sorgt also für eine gute Verdauung, Aufnahme und Umwandlung der Nahrung sowie für sinnliche Wahrnehmungen, die Ernährung von Körpergewebe und Zellen, ein starkes Immunsystem, Vitalität, gute Gesundheit, visuelle Wahrnehmung, Körpertemperatur und Hautfarbe. Es schafft Freude, Begeisterung und Zufriedenheit, Ausdauer, Mut und Zuversicht, fördert Stabilität und Geduld, stimuliert klares Denken, logisches Schlussfolgern und erhält die zelluläre Intelligenz. Wenn die psychosomatischen Prinzipien von Vata, Pitta und Kapha entsprechend der individuellen Konstitution in ihrem Gleichgewicht sind, kommt es im Körper zu einem harmonischen Stoffwechsel.

Empfehlungen für die richtige Pflege des Verdauungstraktes finden Sie in den Artikeln Halten Sie ein gesundes Feuer in Ihrem Körper, wo Sie die Theorie der sechs Grundgeschmäcker und deren Einfluss auf unser psychosomatisches Gleichgewicht finden.

Verdauungssystem

SHUNTHI

Magen-Darm-Trakt

SHUNTHI
CHF 9.90
-+

GUDUCHI

Verdauung & Appetit

GUDUCHI
CHF 9.90
-+

TRIPHALA

Reinigung des Verdauungstrakts

TRIPHALA
CHF 9.90
-+

KALAMEGHA

Leber & Gallenblase

KALAMEGHA
CHF 9.90
-+

PACHAKA

Entwöhnung & Abstinenz

PACHAKA
CHF 9.90
-+

KARAVI

Unverträglichkeit & empfindliche Verdauung

KARAVI
CHF 9.90
-+

KANTAKARI

Zähne & Zahnfleisch

KANTAKARI
CHF 9.90
-+